Dienstag, 19. Januar 2021, 01:03:46

Serge verkostet: Fassstarke Benriach im Duell

Unabhängige Abfüllungen mit deutlichem Sherry-Fass Einfluss

Eine weiteres, kleines Benriach Tasting präsentiert uns Serge Valentin heute. Die Kandidaten der Verkostung, beide von unabhängigen Abfüllern, reiften wenigstens zeitweise in in mit Sherry vorbelegten Fässern. Und diese Casks hinterließen einen sehr deutlichen Einfluss auf den Whisky.

Der neunjährigen Benriach von James Eadie erhielt ein Finish in einem Paolo Cortado Fass. Serge ist sich sicher, dass dieser als Alternative zu Garam Masala verwendet werden kann, so deutlich und präsent sind Gewürz- und Kräuter-Noten (sowie weitere) in diesem Single Malt. Und auch der elfjährige Benriach von Cadenhead ist keine feine Klinge. Das kleine Monster eine Sherry-Monsters präsentiert Aromen voller Deutlichkeit und kann mit ein wenig Wasser gebändigt werden.

Die beiden heutigen Benriach in der Kurzübersicht mit Mindestabstand:

  • Benriach 9 yo 2010/2019 (62.4%, James Eadie, Paolo Cortado finish) 82 Punkte
  • Benriach-Glenlivet 11 yo 2008/2020 (55.9%, Cadenhead, Sherry Cask, sherry hogshead, 270 bottles) 88 Punkte
BenRiach. Bild © Lydia Frontczak

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X