Samstag, 23. Januar 2021, 02:10:56

Serge verkostet: Knockando

Eine schöne Vertikale von Knockando stand auf dem Programm der Verkostung von Serge Valentin – bunt gemischt mit Originalabfüllungen und Unabhängigen, alten und neuen, Reifen und Jüngeren. Und diesmal ist etwas passiert, dass laut Serge bei solchen gemischten Vertikalen nicht oft vorkommt: die offiziellen Bottlings haben in Summe doch deutlich gewonnen. Aber sehen Sie selbst:

  • Knockando 12 yo 2000 (43%, OB, +/-2014): 80 Punkte
  • Knockando 1972/1984 (43%, OB, 75cl): 80 Punkte
  • Knockando 1970/1982 (43%, OB, 75cl: 80 Punkte
  • Knockando 15 yo 1997 (43%, OB, +/-2013): 83 Punkte
  • Knockando 1963/1985 ‚Extra Old Reserve‘ (43%, OB): 88 Punkte
  • Knockando 14yo 1994/2009 (50%, Douglas Laing, OMC, bourbon barrel, cask #4863, 357 bottles): 70 Punkte
  • Knockando 26yo 1980/2007 (46%, Duncan Taylor, Rare Auld, cask #1912, 268 bottles): 78 Punkte

 

Destillerie Knockando.  Bildrechte bei Lars Pechmann.
Destillerie Knockando. Bildrechte bei Lars Pechmann.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X