Die Auktion des The Macallan Valerio Adami 1926, über die wir zuletzt hier berichtet haben, ist mit dem erwarteten Rekord zu Ende gegangen. Oder besser gesagt: nicht ganz mit dem erwarteten Rekord, denn man mutmaßte, dass die Flasche bei Bonhams eine Million Euro (oder 900.000 Britische Pfund) erzielen würde. Geworden sind es knapp unter 850.000 Pfund (genau: 848.750,-).

Zuletzt wurde eine Flasche des The Macallan Valerio Adami um 818.000 Pfund versteigert, also konnte man noch einmal 40.000 Pfund mehr erlösen. Insgesamt 12 Flaschen von diesem Whisky mit dem Etikett des italinischen Künstlers, nach dem der Whisky benannt wurde, wurden im Jahr 1986 aufgelegt – wie viele davon noch existieren, ist nicht bekannt.

Mit dem Rekord in Edinburgh hält Bonhams nun die Rekorde für die drei teuersten Whiskys der Welt.