Es hat etwas gedauert, bis nach Teil 1 der Betrachtung des Online-Auktionsmarkts für Whisky nun auf Whiskystats auch der zweite Teil des großen Artikels online ging, aber nun ist es soweit und Sie können mit ihm die Entwicklung des Sammlermarkts im Detail und generell sehr gut mitverfolgen.

Was sind so einige Highlights des Reports? Zum Beispiel eine Grafik der Wertentwicklung von Whiskys nach Regionen aufgeschlüsselt, wo Japan vor Campbeltown und Islay führt. Oder eine Tabelle, an der man erkennt, dass die am Besten performende schottische Destillerie, was den Sekundärmarkt betrifft, Rosebank ist (und auch hier Japan die Nase vorne hat). Macallan ist in dieser Tabelle von Platz 1 auf Platz 4 gerutscht.

Auch Port Ellen perormt nicht mehr so stark wie früher, dafür ist Springbank mit einem Plus von 16% in die Top 15 aufgestiegen.

Insgesamt interessante Zahlen und Betrachtungen, die Sie hier nachlesen können.