Donnerstag, 09. April 2020, 02:02:38

William Grant & Sons ab 2021 mit eigener Vertriebsgesellschaft in Deutschland

Bislang führte Campari den Vertrieb - Markus Kramer wird als Managing Director das neue Unternehmen leiten

BuyMyWhisky Leaderboard

Wie Scottish Field soeben berichtet, wird William Grant & Sons ab 2021 mit einer eigenen Vertriebsgesellschaft in Deutschland tätig sein. Das Unternehmen, dem unter anderem die Marken Glenfiddich, Tullamore DEW und The Balvenie gehören, hat Markus Kramer, der über Diageo, BORCO und Bacardi kommt, als Managing Director verpflichtet.

In den letzten 11 Jahren hat Campari in Deutschland die Vertriebsagenden für Deutschland durchgeführt, und man hat gemeinsam einvernehmlich beschlossen, diese Kooperation nicht mehr über das Jahr 2020 hinaus fortzusetzen. William Grant & Sons möchte in Zukunft das Geschäft in Deutschland selbst entwickeln und dankt Campari Deutschland für die erfolgreiche Zusammenarbeit. Man wird das restliche Jahr über noch eng zusammenarbeiten, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten.

Inzwischen, am Folgetag unserer Mitteilung gibt es auch eine deutschsprachige Pressemitteilung dazu:


William Grant & Sons Deutschland startet im Januar 2021 mit Markus Kramer an der Spitze durch

Das globale Premium-Spirituosenunternehmen William Grant & Sons hat heute angekündigt, ab 2021 eine eigene Vertriebsgesellschaft in Deutschland zu gründen, zu deren Geschäftsführer Markus Kramer ernannt worden ist.

Dieser Schritt ist Teil der Unternehmensstrategie, die zum Ziel hat, das Geschäft noch näher nach den Bedürfnissen der Kunden auszurichten und den Aufbau seiner weltbekannten Marken weiter voranzutreiben (u.a. Glenfiddich, Tullamore D.E.W., Grant’s und Hendrick’s).

Geschäftsführer der in Hamburg ansässigen Landesgesellschaft des renommierten Spirituosenherstellers wird Markus Kramer, der über langjährige Erfahrungen in der Spirituosenindustrie verfügt und in diversen Führungspositionen bei Diageo, BORCO und Bacardi tätig war.

Campari Deutschland hat in den vergangenen sieben Jahren als Exklusivvertreiber für das Markenportfolio von William Grant & Sons fungiert. Im Rahmen ihrer Partnerschaft haben beide Unternehmen nun gemeinsam beschlossen, ihre Vertriebsvereinbarung, die im Dezember 2020 auslaufen soll, nicht zu verlängern.

William Grant & Sons, Regional President EMEA, Rita Greenwood erklärt hierzu:

„Mit der vollständigen Kontrollübernahme unserer Vertriebsvereinbarungen investieren wir in unsere eigenen Kapazitäten, unser Geschäft in Deutschland zu entwickeln – zugleich investieren wir damit in die spannenden Chancen, die dieser dynamische Markt bietet. Wir heißen Markus in unserem Unternehmen herzlich willkommen und freuen uns darauf, von seiner umfangreichen Erfahrung zu profitieren, während wir in eine neue Wachstumsphase eintreten. In den letzten sieben Jahren haben wir eine starke und für beide Seiten vorteilhafte Partnerschaft mit Campari Deutschland erlebt. Ich möchte mich an dieser Stelle beim gesamten Team für sein Engagement und seine Professionalität während dieser Zeit bedanken.“

William Grant & Sons, Geschäftsführer Deutschland, Markus Kramer erklärt:

„Ich freue mich, gerade zum jetzigen Zeitpunkt Teil des Teams von William Grant & Sons zu werden, einem Unternehmen, das auf eine einzigartige 132-jährige Geschichte zurückblickt. Ich verfolge das Unternehmen und sein beeindruckendes Markenportfolio bereits seit vielen Jahren. Ich freue mich darauf, mit einem talentierten und wachsenden Team gemeinsam daran zu arbeiten, William Grant & Sons als führendes Premium-Spirituosenunternehmen und Top-Arbeitgeber auf dem deutschen Markt zu etablieren.“

William Grant & Sons wird bis Ende des Jahres weiterhin eng mit Campari zusammenarbeiten, um einen reibungslosen Übergang für die Kunden und Konsumenten zu gewährleisten.

Unsere Partner

JJCorryIW Button
Whiskyhaus Button
St. Kilian Partnerbutton
Mackmyra Partnerbutton
GaG Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
Whiskybotschaft Button
Partnerbutton Frank Bauer
Button Kirsch Whisky
Kaspar Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

PR: Wie man daheim im Pyjama 1 Million Pfund für Whisky ausgeben kann…

Vom 10. bis 20. April wird der zweite Teil der Sammlung versteigert - bei uns gibt es den Katalog zum Download

PR: BenRiach und The Glendronach starten Online Conversation Serie auf Instagram

8. 4. und 15. 4. - Rachel Barrie und Stewart Buchanan stellen in Live Events auf Instagram die Whiskys der Brennereien vor

PR: THE CASKHOUND – Premiere-Bottling April 2020

Ein neuer unabhängiger Abfüller betritt die deutsche Whiskyszene - mit zunächst drei Abfüllungen

Serge verkostet: Cardhu vs. Cardow

Ein Standard aus der Speyside-Brennerei tritt gegen eine etwa gleichaltrige Abfüllung aus jener Zeit an, als die Destillerie noch Cardow hieß...

PR: Buffalo Trace Distillery als Global Icons of Whisky Visitor Attraction 2020 ausgezeichnet

Die Brennerei in Kentucky wurde auch zum American Distiller of the Year gewählt

PR: Killowen Distillery – Irlands kleinste Destillerie präsentiert Whiskey und Poitin

Die Brennerei ist im Herzen der Mourne Mountains im Süden des County Downs in Nordirland beheimatet

PR: Neu von Kirsch Import – Edradour 2008/2020 Natural Cask Strength

Vollmundige Sherry-Reifung im eleganten Ibisco Dekanter

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Maltimore
X