Mittwoch, 20. Januar 2021, 04:57:51

Wolfburn Distillery wieder für Touren geöffnet

Ab sofort kann man - gegen Voranmeldung - an einer der 15 wöchentlichen Touren teilnehmen.

Auch wenn es noch nicht einfach ist, nach Schottland zu kommen, und es auch gut überlegt sein will: Im Norden ist die Destillerie Wolfburn seit heute wieder für Besucher zugänglich:

After four long lonely months we are delighted to reopen the distillery for visitors!  Tours will take place each weekday (Monday-Friday) at 10am, 12pm and 2pm. Tours need to be booked in advance via email to info@wolfburn.com stating the requested date, time and number of people. Tours cost £10 per head, which includes a tasting at the end.  While the distillery has introduced some sensible measures to help stop the spread of coronavirus, our aim is to maintain the warm and welcoming atmosphere that has become Wolfburn’s hallmark, and of course to allow visitors to enjoy our range of award-winning whiskies.

Umfangreiche Vorkehrungen für die Sicherheit der Besucher wurden getroffen, man setzt aber natürlich auch auf deren Mithilfe: Voranmeldung für die drei täglichen Touren ist verpflichtend (unter info@wolfburn.com), ein Mund-Nasen-Schutz muss während der Tour getragen werden (beim Tasting kann er natürlich abgenommen werden). Bei Ankunft ist Handdesinfektion vorzuehmen, der Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Besuchern und dem Tourguide muss eingehalten werden.

Seitens Wolfburn hofft man auf zahlreiche Besucher im restlichen Sommer und im Herbst und freut sich auf Gäste.

Wolfburn. Bild © Gerhard Kreutz, Genuss am Gaumen

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X