Donnerstag, 06. August 2020, 17:41:22

Neu: The Pogues Single Malt Irish Whiskey

Nach vier Jahren legen die Band und West Cork Distillers mit einem Single Malt nach

Vor einigen Jahren bereits hat West Cork Distillers im Süden Irlands gemeinsam mit der Band The Pogues den gleichnamigen Blended Irish Malt auf den Markt gebracht – und dieser war nicht nur wegen der prominenten Namensgeber ein Erfolg. Der aus 50% Grain Whiskey und 50% Single Malt geblendete Ire konnte auch durch seinen weichen Geschmack und seine gute Trinkbarkeit überzeugen – und die schwarze Flasche war ziemlich stylisch.

Jetzt legt die südirische Destillerie gemeinsam mit der Kultband nach und bringt den The Pogues Single Malt Irish Whiskey auf den Markt. Der dreifach destillierte Single Malt wurde mit 40% Alkoholstärke abgefüllt und soll in der nase florale Noten mit Lavendel, geröstetem Sesam und karamellisierte Nüsse sowie gesalzene Schokolade zeigen. Am Gaumen ist er trocken mit Eiche und Chai, Erdnussbutter und wiederum floralen Noten. Der sanfte Abgang zeigt Karamell und Zimt.

Preislich ist der The Pogues Single Malt bei etwa 30 Euro angesiedelt.

Unsere Partner

Bruichladdich 125×125
GaG Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
Kaspar Button
Mackmyra Partnerbutton
JJCorryIW Button
Whiskyhaus Button
Button Kirsch Whisky
Partnerbutton Frank Bauer
Whiskybotschaft Button

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Die Gewerkschaft Unite Scotland zu Diageos Gewinnrückgang

Keine Aktien für die Mitarbeiter, jedoch mehr Dividende für Aktionäre

Crowdfunding-Projekt für eine Whisky-Destillerie auf den Färöer gestartet

Fair Isles Distillery eröffnete am 1. August ihren Founders’ Club

PR: Ein 16-jähriger Glenkinchie Single Cask für die My Name’5 Doddie Foundation

Rugby-Legende Doddie Weir wählte das Fass persönlich aus

Bottle Market findet wieder 2021 statt

Und dies gleich zweimal: Im April und im November

Serge verkostet: Eine Tüte gemischtes Unbekanntes

Blended Malt, Single Malts und Single Casks ohne Angabe der Brennereien

Bowmore und Aston Martin enthüllen erste Zusammenarbeit

27 Flaschen des Black Bowmore DB5 1964 sind erhältlich

Loch Lomond präsentiert sich mit neuem Design im Handel und im Travel Retail

Drei neue Whiskys mit Altersangabe sind zusätzlich für 2020 angekündigt

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskyexpert
X