Samstag, 05. Dezember 2020, 10:25:23

PR: Whisky-Exerzitien – Das Original kommt aus München

27. Januar 2019: Whisky-Gottesdienst und Buchpräsentation

Beam 2020 Laphroaig

Schon Ende des letzten Jahres stellten wir Ihnen das neue Buch von Dr. Dr. Wolfgang F. Rothe vor. In seinen „Whisky Witzen“ verbindet der als „Whisky-Vikar“ bekannte schreibende Priester Whisky und gute Laune. Wie uns sein Verlag heute mitteilt, stellt Rothe am Samstag in München sein neuestes Buch vor. Näheres dazu, zu dem ebenfalls am Sonntag stattfindenden Gottesdienst und dem anschließenden Whisky-Fest finden Sie in er folgenden Pressemitteilung:

Whisky-Exerzitien – Das Original kommt aus München

27. Januar 2019: Whisky-Gottesdienst und Buchpräsentation

Anfang des Jahres sorgte der Hammelburger Pfarrer Thomas Eschenbacher (53) für Schlagzeilen, als er „Whisky-Exerzitien“ für Männer anbot.

Events dieser Art gibt es in München freilich schon seit mehreren Jahren: Der Perlacher Pfarrvikar Dr. Dr. Wolfgang F. Rothe (51), der in der Whisky-Szene auch als „Whisky-Vikar“ oder „Whisky-Pfarrer“ bekannt ist, veranstaltet sogar regelmäßige „Whisky-Gottesdienste“ und eine jährliche „Whisky-Wallfahrt“!

Der nächste Gottesdienst dieser Art, zu dem wieder mehrere Hundert Menschen aus dem gesamten Stadtgebiet von München und weit darüber hinaus erwartet werden, findet am 27. Januar 2018 in der Pfarrkirche St. Michael (Pfanzeltplatz 1, 81737 München) statt; Beginn ist um 16:00 Uhr.

Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst von den Claymore Pipes and Drums, einer Münchner Dudelsackformation, und der Sopranistin Maryte Löffler, die Stücke im Stil der „Celtic Women“ zu Gehör bringt.

Beim anschließenden Whisky-Fest im benachbarten Pfarrsaal stellt „Whisky-Vikar“ Rothe sein neuestes Buch vor, das, wie schon die beiden Vorgängerbände, im Verlag EOS – Editions St. Ottilien erschienen ist.

„Whisky-Witze“ heißt das Buch, in dem Rothe mehr als 200 Anekdoten zusammengetragen hat, denen eines gemeinsam ist: Sie haben alle mal mehr, mal weniger mit Whisky zu tun. Dass es darin sehr häufig auch um Gott, Glaube und Geistlichkeit geht, ist aber kein Zufall, denn es waren – kein Witz! – Mönche, die den Whisky erfunden haben!

Ihre ebenso lebensbejahende wie lebensfrohe Spiritualität lebt in der Spirituose Whisky gewisser­maßen fort. So gesehen kann der Genuss eines guten Whiskys, zumal dann, wenn er von einem guten Witz begleitet wird, vielleicht sogar – und auch das ist kein Witz! – zu einer spirituellen Erfahrung werden.

„Whisky-Witze“ ist mittlerweile schon das dritte Buch, das Rothe zum Thema Whisky und Spi­ritualität verfasst hat. Das erste davon erschien 2016 unter dem Titel „Wasser des Lebens – eine Einführung in die Spiritualität des Whiskys“ und liegt mittlerweile in dritter Auflage vor. „Whisky-Wallfahrten – Ein spiritueller Reiseführer durch Schottland“ folgte Anfang 2018. Beide dienten dem Hammelburger Pfarrer Thomas Eschenbacher eigenen Angaben zufolge als Inspirationsquelle für seine „Whisky-Exerzitien“.

Für weitere Informationen zu Gottesdienst und Whisky-Fest nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Veranstalter auf unter der der E-Mail-Adresse wasserdeslebens@gmx.net.

Whiskyexperts Twitter

Unsere Partner

Whiskyhaus Button
JJCorryIW Button
Mackmyra Partnerbutton
Whiskybotschaft Button
Partnerbutton Frank Bauer
Bruichladdich 125×125
St. Kilian Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
Kaspar Button
GaG Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Whiskyfun: Angus verkostet Blended Malt Whiskys aus dem Sherryfass

Angus MacRaild präsentiert uns heute vier winterfreundliche Blended Malts aus dem Sherryfass

Exklusiv für Friends of Laphroaig: Limitierte Laphroaig Weihnachtsdose zum Verschenken

Friends of Laphroaig sollten jetzt in ihr Postfach sehen - es gibt ein Goodie extra für sie...

PR: The Caskhound & Òigridh Òrail – Bottling Winter 2020

Vier neue, unabhängig abgefüllte Single Cask-Whiskys aus Schottland

PR: 82 Chapters to Newcastle bringt zwei neue Single Casks

Während einer der Whiskys im Spätburgunderfass nachreifte, wurde der andere im Marsala-Fass mit Tubaklängen erschüttert...

Serge verkostet: Zwei aus Allt-A-Bhainne

Die Speyside-Destillerie läuft meist unter dem Radar - die Wertungen von heute aber stellen ihr ein gutes Zeugnis aus

PR: Helen Mulholland, Master Blender von Bushmills, als Legend of Irish Whiskey ausgezeichnet

Ihr jüngstes Werk ist The Causeway Collection mit Whiskeys zwischen 9 und 30 Jahren

In eigener Sache: Offlinezeit am 4.12. um 07:30 wegen eines Updates unserer Software

Damit wir noch lange für Sie da sein können, sind wir kurz nicht für Sie da.

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
FrankBauer
X