Dienstag, 01. Dezember 2020, 15:45:25

Serge verkostet: 2x Glen Moray von Cadenhead

Eine aktuelle Abfüllung im Vergleich mit einer aus vergangenen Tagen

Beam 2020 Laphroaig

Auf eine kleine und sehr feine Zeitreise nimmt uns Serge Valentin heute auf Whiskyfun mit. Denn zwischen der jeweiligen Destillation der beiden heutigen Glen Moray liegen ganze 36 Jahre. Und beide Bottlings des unabhängigen Abfüllers Cadenhead durften ausgiebig reifen. So wundern wir uns uns auch nicht über die hohen Bewertungen in der heutigen Session. Hier schneidet die Abfüllung aus vergangenen Zeiten etwas besser ab. Dies mag an der längeren Reifezeit liegen, doch vielleicht nicht ausschließlich. Denn wie Serge bemerkt, waren die späten 50er und frühen 60er die große Zeit der Whiskys der Glen Moray Destillerie. Und in Ermangelung eigener Glen Morays aus dieser Zeit müssen wir ihm einfach mal so glauben.

Die beiden heutigen Glen Moray-Glenlivet auf Whiskyfun in der Kurzübersicht:

  • Glen Moray-Glenlivet 20 yo 1998/2019 (52.2%, Cadenhead, Single Cask, bourbon hogshead, 234 bottles) 86 Punkte
  • Glen Moray-Glenlivet 32 yo 1962/1995 (55.8%, Cadenhead, Authentic Collection, for Barrique Wine Chicago, sherrywood) 93 Punkte

Whiskyexperts Twitter

Unsere Partner

GaG Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
Mackmyra Partnerbutton
JJCorryIW Button
St. Kilian Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
Kaspar Button
Whiskyhaus Button
Whiskybotschaft Button
Bruichladdich 125×125

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Neu bei Kirsch Import: Signatory Vintage „Samurai“ Single Casks, Stauning für Whisky Druid und Bastard Neuauflage

Die Samurai-Serie vereint Einzelfassabfüllungen aus Sherryfässern - der Whisky Druid ist in Dänemark fündig geworden

Beam Suntory wird Mitte 2021 James B. Beam Distilling Co in Clermont/Kentucky eröffnen

Die dort befindliche Fred B Noe Craft Distillery wird Small Batch Bourbons wie Booker's, Baker's, Legent und Little Book produzieren

The Devil’s Keep – Irischer Whiskey um € 10.000,- veröffentlicht

333 Flaschen sind ab heute käuflich erwerbbar

Video: Ralfy verkostet Yellow Spot 12yo Irish Whiskey (Review #854)

Ein beliebter Ire aus Bourbon Barrels, Sherry Butts und Malaga Casks - er weiß auch Ralfy zu gefallen

Serge verkostet: Clynelish x10

Bis zu 94 Punkte gibt es heute für die Abfüllungen aus der Highland-Brennerei

PR: Fercullen 18yo Moscatel Finish neu bei irish-whiskeys.de – der erste Single Cask für Deutschland

Das Fass dafür haben Master Distiller Noel Sweeney und Mareike Spitzer gemeinsam ausgesucht

Whisky des Monats Dezember 2020: Highland Park Cask Strength

Mit einem robusten und intensiven Whisky verabschieden wir das Jahr 2020

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
WhiskyauctionCharity
X