Donnerstag, 04. März 2021, 16:40:04

Serge verkostet: Dailuaine en gros

Gemischte Resultate gibt es heute bei der Verkostung auf Whiskyfun...

Eine recht typische Speyside-Brennerei ist Dailuaine. Von ihr findet man eine Handvoll Abfüllungen aus der Brennerei selbst (aber keine Standard-Range) – und jede Menge Abfüllungen bei Unabhängigen.

Neun davon hat Serge Valentin heute verkostet, und die Ergebnisse fallen diesmal recht gemischt aus, wie man aus unserer Tabelle recht gut sehen kann…

AbfüllungPunkte
Dailuaine 7 yo 2008/2015 (46%, Douglas Laing, Provenance, sherry)72
Dailuaine 12 yo 2005/2018 (48.4%, Douglas Laing, Old Particular, sherry butt, cask # 12429, 674 bottles)76
Dailuaine 1999/2012 (59.4%, Spirit of Caledonia, bourbon hogshead, cask #3701, 294 bottles)84
Dailuaine-Glenlivet 10 yo 2008/2019 (59.9%, Cadenhead, Small Batch, 774 bottles)87
Dailuaine 18 yo 1996/2014 (48.7%, Maltbarn, bourbon, 159 bottles)80
Dailuaine 2010/2020 (56.8%, Or Sileis, hogshead, cask #310235, 316 bottles)88
Dailuaine 2007/2020 (55.7%, Or Sileis, sherry butt, cask #13635)86
Dailuaine 10 yo 2009/2020 (52.7%, James Eadie, 10th Anniversary of Scotland’s Glory, oloroso quarter cask finish, cask #356855)72
Dailuaine-Glenlivet 15 yo 2004/2020 (54.7%, Cadenhead, Authentic Collection, bourbon hogshead, 282 bottles)87

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X