St. Kilian Whisky
 

Weiter geht es in der Serie der Verkostungen Land gegen Land, zwei gegen zwei bei Serge Valentin. Heute sind die Kontrahenten so weit wie nur möglich voneinander entfernt – buchstäblich an anderen Enden der Welt: England, die kleine Insel oberhalb Europas und Tasmanien, die kleine Insel unterhalb Australiens (wir bitten vielmals um Entschuldigung, aber: lieber einen guten Freund verlieren als auf eine gute Formulierung verzichten). Gerade in diesem Fall, wenn es um die Nation geht, die Fair Play und Sportlichkeit auf ihre Fahnen geschrieben hat, verzichten wir auf die Ausrufung eines Siegers und freuen uns lieber, dass es guten Whisky überall gibt. Hier die Wertungen der Verkostung:

  • Heartwood ‘Any Port in a Storm’ (69.9%, OB, Tasmania, 2015): 86 Punkte
  • Overeem ‘Bourbon Cask Matured’ (60%, OB, Old Hobart Distillery, Tasmania, +/-2015): 83 Punkte
  • English Whisky Co. 7 yo 2007/2015 (63.5%, Blackadder, Raw Cask, Sauternes cask, cask #804, 224 bottles): 79 Punkte
  • English Whisky Co. ‘Peated’ (55.2%, OB for The Whisky Exchange, 290 bottles): 77 Punkte