Donnerstag, 08. Dezember 2022, 03:29:10

Serge verkostet: Zehn aus Benrinnes

Nur einen Ausreißer nach unten gibt es - ansonsten sind alle Abfüllungen sehr gut bewertet.

Die Destillerie Benrinnes zählt sicherlich nicht zu den schönsten Whiskybrennereien Schottlands, um es mal höflich auszudrücken. Aber ihre Whiskys können hervorragende Tropfen sein (zwei davon haben es bereits in unsere Rubrik „Whisky des Monats“ geschafft, einmal als Bestandteil der Flora & Fauna Serie, wie hier beschrieben, und einmal als ein als Stronachie verkleideter Benrinnes aus dem Haus A.D. Rattray – siehe hier).

Jetzt hat sich Serge Valentin gleich zehn Abfüllungen der Speyside-Brennerei eingeschenkt und bewertet, und dabei meist sehr gute Noten vergeben. Hier die Abfüllungen und Punkte der Verkostung, die Details wie immer hinter unserem Link:

AbfüllungPunkte

Benrinnes 11 yo 2009/2020 (46%, The Whisky Lodge, Orcines)85
Benrinnes 11 yo 2008/2020 (59.9%, James Eadie, 1st fill oloroso finish, cask #4/1, 563 bottles)86
Benrinnes 12 yo 2008/2021 (54.8%, Fable Whisky, The Ghost Piper of Clanyard Bay, Chapter One, hogshead, cask #305966, 255 bottles)88
Benrinnes 11 yo 2007/2019 (58.5%, Cadenhead, Authentic Collection, bourbon barrel, 216 bottles)86
Benrinnes 18 yo 2000/2019 (55.7%, Cadenhead, Small Batch, bourbon barrel, 618 bottles)87
Benrinnes 20 yo 1997/2018 (58%, Cadenhead for HNWS Taiwan, Single Cask, bourbon barrel, 192 bottles)89
Benrinnes 23 yo 1997/2021 (53%, WhiskySponge, 1st fill sherry hogshead, 233 bottles)88
Benrinnes 1995/2017 (54.9%, Cairn Mor, Celebration of the Cask, hogshead, cask #7799, 255 bottles)87
Benrinnes 23 yo 1995/2019 (51.1%, Cadenhead, Small Batch, bourbon hogshead, 708 bottles88
Benrinnes 18 yo 1988/2006 (55.9%, Cadenhead, Authentic Collection, bourbon hogshead, 246 bottles)79
Benrinnes. Bild: Potstill Vienna

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -