Donnerstag, 29. September 2022, 21:46:58

Compass Box mit zwei neuen Abfüllungen

Flaming Heart 2022 und Ultramarine erscheinen diesen Herbst in limitierter Auflage

Bereits im Laufe des Jahres kündigten sich die beiden neusten Bottlings des Scotch Whiskymakers Compass Box an; im März bzw. im Juni fanden sich die Labels dieser Bottlings in der us-amerikanischen TTB-Datenbank. Nun ist das Erscheinen von Flaming Heart 2022 und Ultramarine von offizieller Seite aus für September/Oktober konkretisiert.

Compass Box Flaming Heart 2022 erscheint bereits in der fünfte siebten Auflage. Die Inspiration zu diesem Scotch fand Compass Box in einem Rocksong von M Ward, einem amerikanischen Sänger aus Portland, Oregon. Wie gewohnt veröffentlicht Compass Box auch beim Flaming Heart 2022 die Zusammensetzung ihrer Komposition.

Flaming Heart 2022 ist mit 48,9 % Vol. abgefüllt, erscheint ab September in einer Auflage von 9.606 Flaschen und erhält für Großbritannien eine unverbindliche Preisempfehlung von £130 (entspräche etwas 155 €).

Compass Box Ultramarine ist der erste Teil der neuen Serie mit dem Namen Extinct Blends Quartet und eine Hommage an Scotch-Stile der Vergangenheit. Die Inspiration zu Ultramarine liegt in einem „Deluxe“ Blended Scotch Whisky, der erstmals Ende der 1980er Jahre auf den Markt erschien. Für diesen Blend greift Compass Box auf Malt- und Grain-Whiskys zurück, die Ende der 1970er und Anfang der 1980er Jahre produziert wurden. Und auch hier ist die Zusammensetzung des Blended Scotch auf dem Label transparent dargestellt. Ultramarine kostet im britischen Einzelhandel 295 £ (knapp 350 €), ab Oktober sind weltweit 5.982 Flaschen erhältlich.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X