Mittwoch, 28. Juli 2021, 15:21:00

Lohnerhöhungen bei Diageo und Chivas Brothers für Gewerkschaftsmitglieder

Bei Chivas Brothers konnte ein Streik abgewendet werden

In der schottischen Spirituosen-Industrie konnten in der vergangenen Woche die Tarifverhandlungen zwischen den Gewerkschaften auf der einen und Diageo und Chivas Brothers jeweils auf der anderen Seite erfolgreich beendet werden.

Zwischen Diageo und der Gewerkschaft Unite Scotland kam es bereits im letzten Jahr zu deutlichen atmosphärischen Störungen aufgrund unterschiedlicher Bewertung der Geschäftszahlen. Diageo verzeichnete einen Rückgang des Gewinns um fast die Hälfte, seinen Mitarbeitern wurden deshalb Diageo-Aktien im Rahmen des Free Shares-Programms vorenthalten. Unite Scotland wunderte sich sehr über die Aktion, weil gleichzeitig die Dividende für die Aktieninhabern um 2% erhöht werden konnte (wir berichteten).

Die in der letzten Woche getroffenen Vereinbarungen zwischen Diageo und Unite Scotland lässt jedoch aktuell beiden Seiten lächeln: Die dreijährige Vereinbarung, wie The spirits business schreibt, endet die 2024. Sie sieht eine Gehaltserhöhung von 3 % für das letzte Geschäftsjahr, und ab dem zweiten Jahr wird eine durchschnittliche Inflationsrate von 3,5 % ausgeglichen. Nach Angaben der Gewerkschaft sind 500 der 3.000 Diageo-Mitarbeiter in Brennereien und Abfüllanlagen in ganz Schottland auch Mitglied bei Unite Scotland.

Etwas intensiver waren die Verhandlungen zwischen Chivas Brothers und den Gewerkschaften. Im Mai stimmten die Mitglieder der Gewerkschaften Unite Scotland und GMB für den Arbeitskampf und wollten Ende Mai in den Streik gehen (wir berichteten). Chivas Brothers unterbreitete Ende Mai ein verbessertes Angebot, welches die Gewerkschaften, wie The spirits business schreibt, nun annahmen. Dieses sieht eine Gehaltserhöhung von 2,5 % vor, die bei einer höheren Inflationsrate sich jedoch automatisch erhöht. Im Folgejahr erhöht sich das Gehalt um 2%, sollte die Inflationsrate höher sein, dann werden die Gehälter ebenfalls um diesen Wert erhöht.

Der Chivas-Standort in Kilmalid. Bild: Chivas

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X