Donnerstag, 28. Januar 2021, 00:02:18

Neu: Tamdhu The Iain Whitecross Single Cask Vintage 2003

Die Abfüllung ist nach dem Assistant Distillery Manager benannt, der das Fass auch selbst auswählte

Aus der Speyside-Destillerie Tamdhu, im Besitz des unabhängigen Abfüllers Ian Macleod Distillers, gibt es nach dem Dalbeallie Dram #003 seit heute eine neue Einzelfassabfüllung, die man allerdings nur über den Webshop der Brennerei als Vorbestellung erwerben kann, da der Versand momentan noch nicht möglich ist:

Der Tamdhu The Iain Whitecross Single Cask Vintage 2003 ist nach dem Assistant Distillery Manager Iain Whitecross benannt, der 2006 kurz nach der Übernahme durch Ian Macleod Distillers an Bord kam und seit 2014 in dieser Position die Geschicke der Destillerie mitbestimmt. Den Whisky hat er selbst aus über 150 Fassproben ausgesucht.

Der Whisky aus Fass 5892 wurde mit 57% vol. abgefüllt – in einer Menge von 676 Flaschen. Er wurde am 19. November 2003 destilliert. Der Preis ist mit 265 Pfund festgelegt worden. Und so sehen die Flasche und die Verpackung aus:

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X